Bürger helfen Bürgern

Ziele des Vereins

Mit diesem Verein wollen wir der sich permanent verändernden Bevölkerungsstruktur Rechnung tragen. Der Anteil der älteren Mitbürger an der Gesamtbevölkerung nimmt beständig zu. Es gibt auch bei uns im Kirchspiel immer mehr ältere und alleinstehende Menschen, Alleinerziehende und Familien, die möglicherweise für bestimmte Tätigkeiten Hilfe benötigen. Denen wollen wir Angebote zur Hilfe unterbreiten, um ihnen die Bewältigung mancher Schwierigkeiten, die im Tagesablauf auftreten können, zu erleichtern. Voraussetzung zur Gewährung von Hilfen ist immer das Prinzip der Bedürftigkeit. Die Gründe für Bedürftigkeit können natürlich verschiedener Natur sein: Alter, Gebrechlichkeit, Krankheit oder Unfall, oder Überlastung können beispielsweise solche Gründe sein. Die Hilfen können auch nicht dauerhaft geleistet werden, sie sind auf Kurzfzeitigkeit ausgelegt.

Deshalb verstehen wir uns auch nicht als Konkurrenten professioneller, staatlicher oder kirchlicher Hilfsorganisationen und privater Dienstleistungsunternehmen. Unsere Hilfsangebote sind, wie erwähnt, immer von zeitllich begrenzter Art und sie werden von Mitbürgern erbracht, die es nicht zum Zwecke des Gelderwerbs tun.

Die wichtigste Aufgabe unserer Geschäftsstellen, in den vorerst drei Teilorten, ist es Hilfesuchende und Helfer zusammen zu bringen.

Durch unser Wirken wollen wir einerseits die in der Bevölkerung vielfältig vorhandenen Kompetenzen nutzen, sowie andererseits das soziale Miteinander und das Verständnis der Generationen für einander fördern.
Unsere Angebote richten sich in erster Linie an die ältere Generation, aber auch an Familien und Alleinerziehende. 

Öffnungszeiten
Thanheim: Montag - Freitag 08:30 - 10:30 Uhr Tel: 07476 - 9145006
Wessingen: Donnerstag 10:45 - 11:45 Uhr Tel: 07471 - 9334870
Zimmern: Dienstag 10:45 - 11:45 Uhr Tel: 07471 - 617291

Kontakt

Bürger helfen Bürgern
Rudolf Buckenmaier
Onstmettinger Strasse 41
72406 Bisingen
E-Mail schreiben
Webseite besuchen