26. Juli 2022

Bürgerinfoveranstaltung „Spielplatz Fronwiesen“

Am vergangenen Donnerstag fand im Feuerwehrhaus Bisingen die Bürgerinformationsveranstaltung zum „Spielplatz Fronwiesen“ statt.

Herr Winz und Herr Müller vom Planungsbüro SIEGMUNDUNDWINZ in Balingen stellten den ersten Planungsvorschlag vor. Dieser sieht verschiedene Spielbereiche für unterschiedliche Altersgruppen vor. In der Mitte öffnet sich eine Spielwiese zum Toben und freiem Spielen. Holzpodeste und eine Picknickbank bieten ausreichend Sitz- und Ruhegelegenheiten. Die Nachbarbebauung soll durch eine dichte Strauchhecke abgegrenzt werden. Einzelne Erlen verbinden den Spielbereich optisch mit dem Uferbereich des Borrenbach und spenden Schatten.

Die anwesenden Eltern zeigten sich von dem ersten Plan sehr angetan. Es kamen vereinzelte Anregungen, unter anderem ob sich der Borrenbach nicht integrieren lässt, z.B. anhand von Stufen zum Wasser hin. Viel Wasser führt der Bach in der Regel, außer bei Starkregenereignissen, allerdings nicht.

Auch angrenzende Nachbarn waren anwesend und teilten ihren Unmut über die Planungen mit. Bisher hatten sie eine freie Fläche vor sich, jetzt soll ein Spielplatz kommen. Die Angst vor Lärm ist groß. Der Spielplatz am Borrenbach soll jedoch kein Abenteuerspielplatz werden. Einfach ein Spielplatz nach dem heutigen Standard, der für das angedachte Einzugsgebiet fußläufig erreichbar ist.

Die Planungen werden nun durch das Planungsbüro ergänzt und die Kostenschätzung überarbeitet. Nach den Sommerferien soll der mögliche Spielplatz vor Ort angeschaut werden. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.