Seiteninhalt

Astrid-Lindgren-Schule

Die Astrid-Lindgren-Schule im Schulzentrum Bisingen
Projekttage in der Brillenhöhle
Projekttage im Hochseilgarten

Die Astrid-Lindgren-Schule, Förderschule

Die Astrid-Lindgren-Schule befindet sich in einem Schulzentrum gemeinsam mit der Grund-, Haupt- und Werkrealschule sowie der Realschule. Die Sportanlagen, das Lehrschwimmbecken und die Fachräume werden von allen Schulen gemeinsam benutzt.

In der Astrid-Lindgren-Schule werden Schülerinnen und Schüler aus Bisingen mit den Teilorten Steinhofen, Thanheim, Wessingen, Zimmern sowie aus dem Nachbarort Grosselfingen unterrichtet.

Unser Kollegium ist ein Team sonderpädagogisch ausgebildeter Lehrerinnen und Lehrer, das Schüler der Klassen 1 - 9 in der Unter-, Mittel- und Oberstufe in jahrgangsübergreifenden Gruppen unterrichtet.

Wir, die am Schulleben Beteiligten, fördern das für ein gedeihliches Arbeiten unverzichtbare, positive Schulklima. Wir gehen freundlich miteinander um.
Wir sehen die Schule als Lebensraum, in dem gut miteinander zu arbeiten und zu leben ist.

Unsere Ziele sind:

  • Vermittlung grundlegender Fertigkeiten und Kenntnisse im „Lesen, Schreiben und Rechnen“
  • Leistungsorientiertes Arbeiten
  • Förderung praktischer Fähigkeiten
  • Stärkung des Selbstvertrauens zur Stabilisierung der Persönlichkeit
  • Entwicklung von Selbstständigkeit und Förderung sozialer Fähigkeiten

Schulprofil der Astrid-Lingren-Schule zum Download</link><//link>
als PDF (ca. 70KB)

Kategorie:
Schulen
Ansprechpartner:
Sonderschulrektor Herr Hodler
PLZ:
72406
Stadt:
Bisingen
Straße:
Humboldtstraße 20
Telefon:
07476 947630
Fax:
07476 947631
E-Mail:
poststelle@04109319.schule.bwl…
Website:
http://www.als-bisingen.de
Ortsplan:
Anschrift anzeigen

Zurück zur Übersicht nach oben